Startseite

Aus Bonn.wiki
Heute ist Dienstag, der 26.09.2023. Bonn.wiki hat 1.565 Artikel und 835 Bilder!
BonnWiki Icon2
BonnWiki Icon2
Herzlich willkommen im
Bonn.wiki
... dem WissensWerk für die Region.


Artikel-Übersichten


Alle Artikel

Hier geht es zur Liste aller Artikel:
Blick zum Drachenfels - Foto: Hans-Dieter Weber
Blick zum Drachenfels -
Foto: Hans-Dieter Weber
Interessantes und Sehenswertes in der Region:


Service


Mitmachen


Mehr erfahren


Neue Beiträge


Region Bonn | Rhein-Sieg | Ahr


Allgemeines zur Region

DIE REGION - das sind die Bundesstadt Bonn, aber auch das Siebengebirge und der Drachenfels, überhaupt die Landschaft an Rhein/ Sieg und Ahr, die Hochschullandschaft, Beethoven, Weinbau und Tourismus, DAX-Konzerne oder die UN-Stadt - die Region ist lebendig und vielfältig und sie ist die Heimat von rund 1,2 Millionen Menschen.


Bauwerke

Villa Hammerschmidt. Foto: Hans-Dieter Weber
Villa Hammerschmidt.
Foto: Hans-Dieter Weber
Burgen und Schlösser:
Regierungsgebäude:
Sakrale Bauten:
Weitere Bauwerke:


Bildung, Kunst und Kultur

Hauptgebäude der Universität Bonn am Hofgarten. Foto: Hans-Dieter Weber
Hauptgebäude der Universität Bonn am Hofgarten.
Foto: Hans-Dieter Weber
Bonner Museen:
Veranstaltungen:
Wissenschaftsregion:


Geografie

Die Region Bonn | Rhein-Sieg | Ahr umfasst:

  • Der größte Fluss der Region ist der Rhein, in den Sieg und Ahr münden.
  • Rechtsrheinisch sind die höchsten Berge im Siebengebirge zu finden, darunter der Große Ölberg, die Löwenburg und der Lohrberg.
  • Linksrheinisch reichen die Ausläufer der Eifel in die Region, höchster Berg ist das "Häuschen" im Stadtgebiet von Bad Neuenahr-Ahrweiler.


Geschichte

Foto: Hans-Dieter Weber
Foto: Hans-Dieter Weber
  • In BonnWiki finden sich zahlreiche Artikel zur Geschichte der Region, besonders zur Bonner Geschichte, beginnend mit dem Doppelgrab von Oberkassel. Von der frühen Besiedelung zeugen aber auch Gräber ab dem 7. Jahrhundert vor Christus, darunter Siedlungsspuren in Geislar, Neu-Vilich und Vilich-Müldorf ab dem 5. Jahrhundert vor Christus, eine umfangreiche Siedlung aus der Merowingerzeit zwischen Vilich-Müldorf und Bechlinghoven und nicht zuletzt über 600 Merowingergräber in Ramersdorf. Bonn kann auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurückblicken, die auf germanische und römische Siedlungen zurückgeht und ist damit eine der ältesten Städte in Deutschland. Doch schon 4.000 Jahre zuvor gab es eine befestigte Siedlung auf dem Bonner Venusberg.
siehe dazu:


Sport

Bonn:
Critical Mass Bonn auf der Kennedybrücke. Foto: Tobias Mandt
Critical Mass Bonn auf der Kennedybrücke.
Foto: Tobias Mandt
siehe auch:
Rhein-Sieg-Kreis:


Tourismus und Erholung

Naherholung:
Tourismus:
siehe auch:


Wirtschaft und Verkehr

Verkehr:
Wirtschaft:
siehe auch: