Auerberg

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ortsteil im Nordwesten des Stadtbezirkes Bonn. Auerberg liegt im Bereich zwischen der Autobahn A 565, der Kölnstraße/Nordfriedhof, dem Engländerweg, dem Auerbergweg und der Straße An der Rheindorfer Burg. Im Südwesten grenzt Auerberg an den Ortsteil Buschdorf und im Nordosten an den Ortsteil Grau-Rheindorf. Zurzeit leben in Auerberg ca. 8 500 Einwohner. Aufgrund der noch unbebauten Flächen wird von einer Zunahme der Bevölkerung auf insgesamt 10 000 Einwohner bis 2010 ausgegangen. Seit einigen Jahren ist Auerberg an das Bonner Straßenbahnnetz angeschlossen. Im Norden des Ortes liegt die Trasse der (mittlerweile stillgelegten) Bahn zum Bonner Hafen. Im Frühjahr 2008 wurde an der Pariser Straße ein Einkaufszentrum eröffnet, auf das die Auerberger lange hatten warten müssen.

Kontakt

  • Ortsausschuss Auerberg, c/o Norbert Neu,
  • Luxemburger Straße 1, 53117 Bonn
  • Telefon: 02285508768(d), 0228 / 675010 (p)