Universitätssportanlage Nachtigallenweg 86

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Universitätssportanlage Nachtigallenweg 86 wird vom Hochschulsport Bonn betrieben. Sie liegt am Hang des Venusbergs unweit der Melb und umfasst Innen- und Außensportanlagen. Am Eingang des Geländes befindet sich das Gebäude des universitären Center for Economics and Neuroscience.

Anlagen

Das Gebäude der Anlage enthält neben Büros des Hochschulsports mehrere Kursräume und Umkleiden, außerdem einen Kraftraum und eine Turnhalle. In einem ehemaligen Lehrschwimmbecken befinden sich heute Heimtrainer.

Der große Außenbereich ist von Wald und einer Wiese umgeben. Es gibt einen Fußballplatz mit Rennbahn sowie zwei weitere Rasen- und einen Hartplatz, außerdem ein Basketballfeld, eine Soccerbox und mehrere Plätze für Beachvolleyball und Tennis. Ein Mehrzweckplatz hinter dem großen Fußballplatz ist noch in der offiziellen Karte verzeichnet, existiert aber nicht mehr. In der Mitte der Anlage sind der Outdoor-Fitness-Parcour und ein Boulderwürfel. Zwei mit Fahnen markierte Cross-Lauf-Strecken führen auch an die Ränder des Geländes, das auch einen Teich enthält.

Links