Bäche

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wer hätte das gedacht: Im Bonner Stadtgebiet gibt es 47 Bäche, und fast alle münden in den Rhein, wenn auch nur wenige noch mit ihrer natürlichen Bachmündung. Ein schon 1989 beschlossener Bachentwicklungsplan (BEP) enthält für jeden dieser 47 Wasserläufe eine Beschreibung der charakteristischen Merkmale, wie z.B. Ufergestaltung und Ufernutzung, Bachsohlenausformung sowie Entwicklungsmaßnahmen. Nach und nach sollen betonierte oder kanalisierte Bachläufe wieder soweit wie möglich renaturiert, also offen gelegt und begrünt und so mancher Bach aus der Mischwasserkanalisation wieder herausgenommen werden. Manche Bäche wechseln übrigens auf wenigen Kilometern mehrmals ihre Namen – je nach dem Ortsteil, den sie durchfließen.