Untere Wasserbehörde

Aus Bonn.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für die Bonner Bäche hat die Untere Wasserbehörde (UWB) die Gewässeraufsicht. Rhein und Sieg unterliegen der Aufsicht der Bezirksregierung Köln. Zu den Aufgaben der UWB gehören die Durchführung von Planfeststellung zur Umgestaltung von Gewässern und Ihrer Ufer; Erteilung von Genehmigungen für Anlagen in, an, über und unter oberirdischen Gewässern; Ahndung von Verstößen gegen das Wasserrecht; Erteilung von Erlaubnissen zur Benutzung oberirdischer Gewässer; Überwachung der Überschwemmungsgebiete sowie die Überwachung des Gewässerzustandes. Die UWB ihrerseits ist der Unteren Naturschutzbehörde zugeordnet.

Web: www.bonn.de