Regionaler Arbeitskreis Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler

Aus Bonn.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 1991 gegründete Regionale Arbeitskreis Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler – kurz :rak – ist ein freiwilliger Zusammenschluss des Rhein-Sieg-Kreises, der Stadt Bonn und des Kreises Ahrweiler auf dem Gebiet der räumlichen Planung. Als Bindeglied zwischen der örtlichen kommunalen Planungshoheit der Kommunen und der Regional- und Landesplanung nimmt der :rak eine besondere Position ein.[1]

Siehe auch

Projekt „NEILA“

Mediografie

Weblinks

  • Quelle: Regionaler Arbeitskreis präsentiert sich auf der polis Convention, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 23. April 2018