Pantheon-Theater

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Pantheon Theater wurde im Oktober 1987 in Bonn gegründet und zählt zu den renommierten Kleinkunstbühnen in Deutschland. Es befand sich bis Sommer 2016 im Kellergeschoss des Bonn-Centers am Bundeskanzlerplatz. Seit Ende Oktober 2016 ist das Theater in Bonn-Beuel ansässig. Von dem geplanten Vorhaben, die in Beuel bezogene Halle an der Siegburger Strasse zu einem Kabarett-Theater mit einem großen (ca. 450 Plätze) und einem kleinen Saal (150 Plätze) inklusive Gastronomie umzubauen, hat die Leitung des Pantheon-Theaters offenbar inzwischen Abstand genommen.

siehe auch

Weblinks