Internationale Akademie für Pathologie (IAP)

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

♥ Dieser Seiteninhalt bedarf einer Überarbeitung. Näheres sollte auf der Diskussionsseite angegeben sein. Bitte beteilige dich an der Verbesserung und entferne anschließend diese Markierung. ♥

Die deutsche Sektion der „International Academy of  Pathology“ hat ihren Sitz in Bonn. Die IAP, 1906 gegründet, hat es sich zum Ziel gesetzt, durch internationalen Erfahrungsaustausch die Pathologie (Teilgebiet der Medizin; Pathologen befassen sich mit Wesen und Verlauf von Krankheiten sowie mit der Analyse von Geweben und Körperflüssigkeiten – und sind vor allem bekannt wegen ihres bedeutenden Anteils an der Aufklärung von Verbrechen) voranzubringen. Dazu werden u.a. die Aktivitäten in den jeweiligen Mitgliedsländern koordiniert, nationale und internationale Kongresse und Tagungen organisiert sowie Publikationen erstellt. Die deutsche Sektion verdient schon deshalb besondere Beachtung, weil sie für eben solche Kongresse und Seminare Jahr für Jahr mehrere tausend Teilnehmer nach Bonn lockt.

Adresse