International District

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Rheinländer (und damit auch die Bonner) haben schon immer äußerst flexibel auf Veränderungen reagiert. Und so wird mit der Bezeichnung „International District“ neuerdings das ehemalige Bundesviertel kurzerhand umgetauft. Offizielle Begründung: Hier werde mit den UN-Einrichtungen, vielen international orientierten Institutionen, dem künftigen erweiterten Kongresszentrum World Congress Center Bonn (WCCB) und den „Global Players“ wie Post und Telekom der Strukturwandel Bonns von der Bundeshauptstadt zu einem modernen, weltoffenen Dienstleistungsstandort besonders sichtbar.