Freifunk Köln, Bonn und Umgebung

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Freifunk Köln, Bonn und Umgebung ist eine Gruppe von Menschen, die alle Freifunk-Interessierten aus Köln, Bonn und der angrenzenden Umgebung zusammenbringen möchten. Wir sind ein regionaler Ableger der Freifunk-Community. Für unsere WLAN-Netze setzen wir Standardhardware ein, welche z.B. im Mediamarkt gekauft werden kann, und verwirklichen damit offene Netze, worüber Internet von Firmen und Privatleuten für andere zur Verfügung gestellt werden kann.

Wir werden unter anderen von der Stadt Bonn finanziell und mit Gebäuden unterstützt. Außerdem unterstützen wir Flüchtlingsheime mit entsprechender Technik, um Flüchtlingen die digitale Teilhabe zu ermöglichen.

Wenn Du Dich für soziales Engagement, Flüchtlingsunterstützung, Linux und Technik interessiert, solltest Du uns mal kontaktieren oder vorbeischauen!:-)

Wir treffen uns normalerweise regelmäßig jeden ersten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr in der alten VHS in der Datenburg und jeden 2. Donnerstag im Monat im C4 in Köln. Aufgrund Corona mussten wir unsere Treffen auf unseren Jitsi-Server unter https://meet.kbu.freifunk.net/lounge zu denselben Zeiten verschieben.

Weblinks