Beueler Bürgerfest

Aus Bonn.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Großveranstaltung in der Beueler Innenstadt, veranstaltet von der Gewerbe-Gemeinschaft Beuel (s. Einzelhandel). Das Fest findet seit 1990 jährlich (in der Regel am ersten Sonntag im September) statt, ist von 12:00 – 18:00 Uhr „verkaufsoffenen“ und lockt, je nach Witterung, mehrere zehntausend Besucher auf die „Schäl Sick“. Auf gleich mehreren Bühnen im Zentrum zwischen Oberer Wilhelmstraße und Kennedybrücke wird ein abwechslungsreiches (Musik-) Programm geboten, dazu kommen noch Sport- und Kulturveranstaltungen und spezielle Spiel- und Spaßangebote für Jung und Alt. Ein kulinarisches Großaufgebot an Speisen und Getränken sorgt dafür, dass niemand hungrig nach Hause gehen muss.