Artquadrat

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Büroimmobilie an der Museumsmeile. Bauherr ist die Bonner IVG Immobilien AG, Baubeginn war im November 2007, Bauende im Frühjahr 2009. Der viergeschossige Bürokomplex mit einer transparenten Glasfassade verfügt über etwa 8 700 Quadratmeter Mietfläche sowie eine Tiefgarage mit 165 Parkplätzen. Die Flächen können variabel als Einzel-, Kombi- oder Großraumbüros genutzt werden. Das „artquadrat“, das in (rückwärtiger) Nachbarschaft zur Kunst- und Ausstellungshalle an der Emil-Nolde-Straße hochgezogen wurde, passt sich architektonisch durchaus ansprechend an das Museumsmeilen-Areal an, auf das sich ja wohl auch sein Name bezieht.