Abels Früchte Welt GmbH Bonn

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Abels Früchte Welt GmbH Bonn wurde im Jahr 1958 von Heinz-Egon Abels als Einzelhandelsunternehmen an der Landsberger Straße gegründet. Abels verkaufte zunächst im Nebenberuf Pflaumen und Zwiebeln aus dem Vorgebirge. Seine Söhne Heinz-Egon Abels und Rainer Abels begleiteten den Umbau zum Großhandel. Seit 1989 hat das Unternehmen seinen Sitz an der Justus-von-Liebig-Straße. Im Mai 2018 gehören zu Abels Früchte-Welt ein Logistikzentrum mit 2000 Quadratmetern Kühlraum sowie eine Produktionsstätte für verarbeitetes Obst und Gemüse. Anfang 2016 übernahm der Stuttgarter Gemüsering das Bonner Traditionsunternehmen.[1]