Beethoven-Kammermusiksaal

Aus Bonn.wiki
(Weitergeleitet von Kammermusiksaal)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seine erlesene Ausstattung und die hervorragende Akustik machen den Kammermusiksaal Hermann J. Abs, benannt nach dem Bankier, Mäzen und langjährigen Vereinsvorsitzenden Abs, zu einem der gelungensten seiner Art in Europa. Seit seiner Eröffnung 1989 hat er sich zu einem wichtigen Veranstaltungsort für unterschiedlichste Ereignisse (Konzerte, Tagungen, besondere Feierstunden) entwickelt. Am 24. Februar 1989 stellte der Verein Beethoven-Haus anlässlich seines 100jährigen Bestehens das neue Gebäude vor, das seitdem das Beethoven-Archiv, die Bibliothek und die Sammlungen des Beethoven-Hauses beherbergt. Schmuckstück aber ist der Kammermusiksaal, konzipiert vom Kölner Architekten Thomas van den Valentyn. Der Saal bietet etwa 200 Plätze.

Kontakt