Beethoven-Ring

Aus Bonn.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit 2004 zeichnen die Bürger für Beethoven junge Musiker mit diesem Ring aus. Preisträger wird eine der fünf jüngsten Künstlerpersönlichkeiten, die beim Beethovenfest ein Werk Beethovens interpretieren. Darüber entscheiden die Mitglieder der Bürger für Beethoven durch Abstimmung. Die feierliche Ringübergabe findet im Rahmen eines Benefizkonzertes im Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses statt, wobei der Reinerlös der musisch-kulturellen Jugendbildung zu Gute kommt. Den wertvollen Ring stiften bislang renommierte Bonner Juweliere. Das handgefertigte Unikat besteht aus 18-karätigem Roségold und Sterlingsilber.

Kontakt