Weihnachtsmärkte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bonn.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Der Bonner Weihnachtsmarkt''' präsentiert sich jedes Jahr zwischen stimmungsvoll beleuchteten Fassaden und in festlicher Kulisse auf dem Münsterplatz, dem Bottlerplatz, dem Friedensplatz, den Verbindungen Vivatsgasse und Windeckstraße und in der Poststraße.  
+
'''Der Bonner Weihnachtsmarkt''' präsentiert sich jedes Jahr zwischen stimmungsvoll beleuchteten Fassaden und in festlicher Kulisse auf dem Münsterplatz, dem [[Bottlerplatz]], dem [[Friedensplatz]], den Verbindungen Vivatsgasse und Windeckstraße und in der Poststraße.  
  
 
-----
 
-----
  
'''Der Beueler Nikolausmarkt''' rund um die [[Kirche St. Josef Beuel|Sankt Josef - Kirche]], organisiert von der Bezirksverwaltungsstelle, findet am ersten Advent-Wochenende statt. Mehrere Stände bieten Kunsthandwerk und Kulinarisches an, Beueler Vereine, Schulen, Kindertageseinrichtungen und die Kirchengemeinde Sankt Josef ein stimmungsvolles Bühnenprogramm. Der Nikolaus besucht die Kinder und den Markt täglich um 16 Uhr. Mehr über vorweihnachtliche Märkte s.u. [[Weihnachtsmärkte]].
+
'''Der Beueler Nikolausmarkt''' rund um die [[Kirche St. Josef Beuel|Sankt-Josef-Kirche]], organisiert von der Bezirksverwaltungsstelle, findet am ersten Advent-Wochenende statt. Mehrere Stände bieten Kunsthandwerk und Kulinarisches an, Beueler Vereine, Schulen, Kindertageseinrichtungen und die Kirchengemeinde Sankt Josef ein stimmungsvolles Bühnenprogramm. Der Nikolaus besucht die Kinder und den Markt täglich um 16 Uhr.
  
 
-----
 
-----
 
...
 
 
 
  
 
[[Kategorie: Bonn]]
 
[[Kategorie: Bonn]]

Aktuelle Version vom 8. September 2019, 06:15 Uhr

Der Bonner Weihnachtsmarkt präsentiert sich jedes Jahr zwischen stimmungsvoll beleuchteten Fassaden und in festlicher Kulisse auf dem Münsterplatz, dem Bottlerplatz, dem Friedensplatz, den Verbindungen Vivatsgasse und Windeckstraße und in der Poststraße.


Der Beueler Nikolausmarkt rund um die Sankt-Josef-Kirche, organisiert von der Bezirksverwaltungsstelle, findet am ersten Advent-Wochenende statt. Mehrere Stände bieten Kunsthandwerk und Kulinarisches an, Beueler Vereine, Schulen, Kindertageseinrichtungen und die Kirchengemeinde Sankt Josef ein stimmungsvolles Bühnenprogramm. Der Nikolaus besucht die Kinder und den Markt täglich um 16 Uhr.